Liebe – Migration – Arbeit                

Informationsanlass für binationale Paare und MigrantInnen zum Thema Integration in die schweizerische Arbeitswelt

Nach einem Familiennachzug sind Spracherwerb und Arbeitssuche wichtig um sich in der Schweiz einzuleben. Am Informationsanlass erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen zu Bildung, Arbeit und Familie.

 

Der Informationsanlass ist kostenlos und richtet sich an Paare und Einzelpersonen. Ein Angebot zur Kinderbetreuung (für jedes Alter) ist vorhanden. Wenn gewünscht kann eine Übersetzung organisiert werden.

Download
Liebe - Migration - Arbeit
Samstag, 30. Januar 2016 von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr mit anschliessendem kostenlosen Brunch
Altes Spital Solothurn
Oberer Winkel 2, 4500 Solothurn
Flyer Liebe – Migration –Arbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.2 KB

Zwei Anlässe im Rahmen der Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

Im Rahmen der Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen organisierte frabina zwei Anlässe in Bern und in Olten.

 

Die Stellung der Frau in verschiedenen Kulturen

Frauen aus unterschiedlichen Ländern erzählten über die Stellung der Frau in ihrem jeweiligen Herkunftsland. frabina und die Partnerorganisationen erteilten rechtliche Informationen und beantworteten Fragen.

 

Anlass Olten 5. Dezember 2015

Download
"Die Stellung der Frau" / Zeitungsartikel im Stadtanzeige Olten vom Dezember 15
Die Stellung der Frau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Anlass Bern 9. Dezember 2015


«Auswirkungen des neuen Sorgerechts auf binationale Paare»

Fachveranstaltung mit Dr. iur. Marc Spescha

Zur Einführung des neuen Erscheinungsbildes lädt frabina Sie herzlich zur Fachveranstaltung «Auswirkungen des neuen Sorgerechts auf binationale Paare» ein.



Download
Medienmitteilung / frabina Veranstalltung 09.12.2014
Medienmitteilung 9.12.14.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.0 KB
Download
Referat Marc Spescha - neues Sorgerecht und binationale Paare
Referat Marc Spescha - neues Sorgerecht
Adobe Acrobat Dokument 342.2 KB